Partner & Supports  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Marvin Schmidt schrammt knapp am Sieg vorbei

Marvin Schmidt schrammt knapp am Sieg vorbei

Die Runde in Baarlo bestand zu neunzig Prozent aus schmalen Singletrail, der Rest war weicher Sandboden, ganz typisch für die holländischen Querfeldeinstrecken also. Marvin musste das Rennen von sehr weit hinten aufnehmen, arbeitete sich aber durch das gesamte Feld, um letztlich seine Runden an der Spitze gemeinsam mit einem weiteren Fahrer zu drehen. Mehrmals versuchte Marvin, den Führenden zu passieren, jedoch war dieser entschieden dagegen und zwang unseren Fahrer zwei Mal vom Rad. Nichts desto trotz kämpfte er sich in der letzten Runde nochmals heran, leider reichte es jedoch nicht mehr ganz aus, um den späteren Sieger zu überholen und so durfte Marvin auf dem zweiten Platz das Treppchen ersteigen. "Insgesamt lief das Rennen aber super und meine Form wird stetig besser", konstatierte der neu zum Gunsha- KMC- Team hinzu gestoßene Crosser.

   
www.teileStore.de | Freitag, 20. Oktober 2017 || Editor: FrameKitchen Films ||Template by: LernVid.com |