Partner & Supports  

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Auftakt Bad Salzdetfurth 2016

Auftakt Bad Salzdetfurth 2016

 

Am 03. Oktober fand in Bad Salzdetfurth der erste Lauf zum Deutschland Cup statt. Der Kurs wurde etwas (im Vergleich zur DM) abgeändert und insgesamt waren alle Rennen schneller.

In der Klasse Master 2 war Sven Kuschla am Start. Leider wurden in diesem Rennen sowohl die Master 2 als auch die Junioren gleichzeitig gestartet. Während Stefan Danowski  und Thomas Hannöver bei den Überholvorgängen am besten zurecht kam, konnte Sven hier nicht sofort folgen. Er kämpfte lange Zeit ums Podium musste aber auch hier am Schluss noch einige vorbei ziehen lassen.  Es siegte der deutsche Meister Thomas Hannöver vor Stefan Danowski. Sven Kuschla überquerte als 6ter die Ziellinie.

In der Klasse Master 3 überzeugte abermals Thomas Hockauf mit dem dritten Platz. Etwas ärgerlich er lag lange Zeit auf Platz 2 und durch einen Sturz kurz vor Schluß zog Rene Ristau an Thomas vorbei.  24 wurde Kunath Jens Es siegte Armin Raible.

Bei dem Hauptrennen überzeugte das Stevens Team. Allerdings können wir auch mit unserer Leistung zufrieden sein. Marvin Schmidt wurde 10ter, Frederik Hähnel 13ter und Schreiber Steven wurde 20ter. Phil Herbst konnte sich leider nicht unter den Top 30 platzieren.

 

Fazit: Wir können mit unserem ersten Rennen zufrieden sein. Die Leistung war ausgewogen und das Team zeigte insgesamt eine gute Präsenz (3 Top Ten). Thomas Hockauf fuhr ferner aufs Podium.

 

Weitere Ergebnisse siehe unter Radnet

   
www.teileStore.de | Dienstag, 12. Dezember 2017 || Editor: FrameKitchen Films ||Template by: LernVid.com |